Anschlussbelegung für Netzwerkdosen

Bei der Installation von Netzwerkdosen wird durch die Verkabelung festgelegt, nach welcher Norm (TIA-568A oder TIA-568B) die Dose angeschlossen wird. Der Unterschied zwischen den beiden Normen liegt lediglich im Anschluss der Aderpaare Orange/Weiß und Grün/Weiß. Wichtig ist, dass innerhalb eines Netzwerkes alle Dosen nach der selben Norm angeschlossen werden und keine Mischverkabelung vorliegt. Aus diesem Grund muss bei der Erweiterung von Netzwerkanschlüssen immer zuerst die Anschlussnorm der bereits vorhandenen Dosen geprüft werden. Im Zweifelsfall sollte man bei der Neuinstallation von Netzwerken der Norm TIA-568B den Vorzug geben, da diese Anschlussvariante am weitesten verbreitet ist.


cat

T568A

T568B

Pin 1 Weiß/Grün Weiß/Orange
Pin 2 Grün Orange
Pin 3 Weiß/Orange Weiß/Grün
Pin 4 Blau Blau
Pin 5 Weiß/Blau Weiß/Blau
Pin 6 Orange Grün
Pin 7 Weiß/Braun Weiß/Braun
Pin 8 Braun Braun

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *

=

Этот сайт использует Akismet для борьбы со спамом. Узнайте как обрабатываются ваши данные комментариев.